Freundeskreis


Sehr geehrte Freunde der Operette Balzers

Theaterspielen, Singen und Musizieren hat in Balzers eine grosse und lange Tradition. Schon anfangs des letzten Jahrhunderts wurden in Balzers Theater, Singspiele und Operetten in der Fastnachtszeit im Engel in Balzers und in der Traube in Mäls aufgeführt. Im 1961 neuerbauten Gemeindesaal mit 900 Plätzen, welcher jahrelang als schönster Saal im Rheintal galt, begann eine neue Ära der Operettenaufführungen. Wie in der Geschichte des Vereins nachzulesen ist gab es sehr viele Höhepunkte, aber auch schwierige Zeiten, besonders in finanzieller Hinsicht.

Um die Tradition der Operette in Balzers weiterhin erfolgreich pflegen zu können hat der Vorstand beschlossen einen Förderkreis zu gründen. Unser Ziel ist es, mit Ihrer Unterstützung, das Singende, Musizierende und Theaterspielende in Balzers weiterleben zu lassen.

Als Mitglied

  • tragen Sie dazu bei bei, dass eine 100-jährige Balzner Tradition weiterbestehen kann.
  • unterstützen die langfristige Sicherung regelmässiger Aufführungen von Operetten, Bühnenwerken und Konzerten.
  • werden Sie zur Premiere, oder einer Aufführung Ihrer Wahl eingeladen.
  • kommen Sie in den Genuss vom privilegierten Kartenbezug für weitere Aufführungen.
  • offerieren wir Ihnen einen Willkommensdrink, das Programmheft und die Garderobe.
  • werden Sie zu Operettenkonzerten und zur Generalversammlung eingeladen.
  • erhalten Sie den Jahresbericht des Präsidenten und exklusive Vorabinformationen zu den Operettenproduktionen.

Wollen Sie uns als Freund und Gönner unterstützen dann treten Sie dem Förderkreis Freunde&Gönner der Operette Balzers bei!

Beitrittserklärung Freundeskreis