Ulli Kremer

Kostüm

studierte nach ihrer Schneiderausbildung Modedesign an der Fachhochschule Trier.

Im Anschluß daran übernahm sie am Stadttheater Trier erste Kostümbildassistenzen.

Seit 1992 arbeitet sie als freischaffende Kostümbildnerin sowohl für alle Sparten des Theaters als auch für Filmproduktionen.

Stationen ihrer Tätigkeit waren das Theater in Trier, einige Theater in Luxemburg, der Zeltpalast Merzig, die Opern Augsburg, Köln und Dortmund, das Musiktheater im Revier, das Theater Freiburg, die Staatsoperette Dresden, die Bayerische Theaterakademie in München, die Landestheater Innsbruck und Salzburg und das Theater Luzern.

In Vorbereitung sind gegenwärtig:

„Um Stamminé“ – musikalische Revue in Luxemburg

„Im weißen Rössl“, Operette Balzers

„Der Zauberer von Oz“ – Musical

„Il Trovatore“, Oper Odessa

sowie ein Musical für den Zeltpalast Merzig.